Ski­weekend

29. Februar 2020, Unterwasser

von Urban Breitenmoser

Zurück zur Übersicht...
WHW: Skiweekend, 29. Februar 2020

Am Samstagnachmittag, 29. Februar 2020 trafen sich eine kleine Gruppe im Lagerhaus in der Schwändi Unterwasser. Zum Glück hatte es noch an den Vortagen geschneit und wir durften eine wunderbare winterliche Landschaft geniessen. Nach kurzem einrichten, spielten die Kinder draussen im Schnee und die Eltern bereiteten das Nachtessen vor. Es wurde auch noch ein Zopf für den Sonntagmorgen gebacken, wo natürlich der WHW Pinsel zum Einsatz kam. Roli nahm seine Reisekaffeemaschine mit, wodurch wir mit exzellentem Kaffee und Espresso verwöhnt wurden.

Am Sonntagmorgen war es noch etwas bewölkt, doch wie bestellt, nach dem Morgenessen verschwanden die Restwolken und ein wunderbares Bergpanorama präsentierte sich. Fertig eingepackt machten wir uns auf die Piste, die einten mit den Ski, die anderen mit den Schlitten. Das Mittagessen genossen wir auf dem Chäserrugg mit einer tollen Aussicht und einem beeindruckten Gebäude in dieser Höhe und Lage.

Etwas müde, nach einem erlebnisreichen Tag und der vieler Bergluft und Sonne, begaben wir uns am späteren Sonntagnachmittag auf die Rückreise. Herzlichen Dank an alle und an die Vereinigung der WHW.

Weitersagen: